Blutmond am Hochkönig

27. – 28. September 2015

johnny_morano-001-3Am 28. September um 05.00 Uhr früh findet eine totale Mondfinsternis statt. Der Erdtrabant dreht sich in den Schatten der Erde, leuchtet rot und wird zum sogenannten „Blutmond“. Hoch über den Tälern kann man dieses Spektakel besonders gut beobachten.

Wir führen dich auf den Gipfel des Hochkönigs wo du das Ereignis durch ein professionelles Teleskop beobachten kannst.

Ablauf:

Wir steigen am Sonntag den 27. September auf einer Route deiner Wahl auf den Gipfel des Hochkönigs. Wir übernachten am Matrashaus und beobachten in der Früh den „Blutmond“. Nach dem Frühstück steigen wir gemeinsam über den Normalweg zum Arthurhaus ab.

johnny_morano-001-2Leistung:

Organisation und Führung durch einen staatl. geprüften Bergführer auf der Route deiner Wahl. (Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu bezahlen).

Kosten:

  • 80,- pro Person Normalweg ( 3- 8 Teilnehmer)
  • Ab 170,- pro Person Klettersteig Königsjodler (max. 4 Teilnehmer.)

Anmeldeschluss ist der 23. September 2015

Die Tour wird nur bei schönem Wetter durchgeführt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.