Sommer

HOCHTOUREN:

Das Hochtourengehen ist die Königsdisziplin des Bergsteigens.

Hier einige Vorschläge:

  • Großglockner 3798m. Höchster Berg Österreichs.
  • Großvenediger 3666m. Höchster Berg Salzburgs.
  • Großes Wiesbachhorn 3564m.
  • Piz Palü 3900m Berninagruppe Schweiz.

Wir begleiten Sie aber auch gerne bei jeder anderen Hochtour im gesamten Alpenraum (Schweiz, Frankreich….) oder zu einem Ihrer Lieblingsgipfel Ihrer Wahl.

KLETTERN:

Hochkönig:

Der Hochkönig zählt zu den besten Klettergebieten Österreichs. Im besten „Hochkönigkalk“ ist für jeden etwas dabei. Ob am östl. Schoberkopf, Torsäule, Mandlwand oder der Hochkönig Südwand wir sorgen dafür das die Klettertage in unserem Gebiet bei größter Sicherheit zum Erlebnis werden.

Hier ein kleiner Auszug an Möglichkeiten:

  • Östl. Schoberkopf „Das Leben ist schön“ 6+
  • Torsäule „Südwestriss“ 4+
  • Mandlwand „Alles Blind“ 6+
  • Hochkönig Südwand „Jubiläumsweg“ 5+

Tennengebirge:

In den letzten Jahren wurden im Tennengebirge viele neue Routen in allen Schwierigkeitsgraden erschlossen. Ob am Tauernkogel die „Tauerngold“ 7-, am Fieberhorn die „Fun in de Sunn“ 6, oder am Hochthron die „Hillinger Lanz“ 4+ sein soll entscheiden Sie und es wird jede Tour zum Erlebnis.

Dachstein:

Der Dachstein bietet unzählige Klettertouren in jedem Schierigkeitsgrat. Ob am Koppenkarstein oderder Dachstein Südwand. Klassiker wie zb. „Steinerweg“ 5- oder „Pichlweg“ 4- warten auf eine weitere Begehung.

Gosaukamm:

Ob Große Bischofsmütze“ 3- oder die „Däumling Ostkante“ 7- jedes Ziel hat seinen Reiz.

Teilen Sie uns ihre gewünschte Tour mit und wir sorgen für eine unvergessliche und vor allem sichere Begehung.

KLETTERSTEIGE:

Das Begehen von Klettersteigen (Eisenwegen) hat sich in den letzten Jahren zu einem regelrechten Trendsport entwickelt. In der Umgebung können aus den unterschiedlichsten Steigen auswählen.

Von einem ganz einfachen , kurzen Steig zum kennenlernen bis hin zum „Königsjodler“. Er ist der längste Klettersteig Salzburgs. Er gehört allein durch seine Länge schon zu den schwierigsten Steigen (1700 Klettermeter und 700Hm Schwierigkeit D) der Ostalpen.

Hier einige Vorschläge:

  • Königsjodler D Hochkönig
  • Grandlspitz C/D Hochkönig
  • Kupfergeiststeig D/E Großarl
  • Zahme Gams B/C Weissbach bei Lofer
  • Postalmklamm D Variante F Postalm/Salzkammergut

Ob als einzelner oder als Gruppe – eine Begehung eines Klettersteiges ist immer ein Erlebnis.

WANDERN:

Die Landschaft rund um den Hochkönig ladet wortwörtlich zum Wandern ein. Ob bei einer gemütlichen Almwanderung oder einer anspruchsvollen Bergwanderung, mit uns wird jeder Tag zum Erlebnis.

Wir „Locals“ können Ihnen die besten und schönsten Wanderungen zeigen und Ihnen sprichwörtlich den Weg weisen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterest